Kein Buchumschlag vorhanden
Banken und Kredit in der Schweiz (1850–1930) – Banques et crédit en Suisse (1850–1930)
Broschur
1993. 267 Seiten
ISBN 978-3-905311-15-0
CHF 38.00 / EUR 21.50 
  • Kurztext
  • Autor/in
  • Einblick
Im vorliegenden Band werden neue Forschungsresultate und Fragestellungen für eine Geschichte des schweizerischen Finanzsektors vorgestellt. Die Beiträge umfassen drei Themenschwerpunkte: den Finanzplatz Schweiz, die bankwirtschaftlichen Institutionen sowie die Verflechtungen und Spannungsfelder zwischen Banken und Industrie. Der behandelte Zeitraum erstreckt sich vom Aufbau des modernen Bankensystems in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis zur Weltwirtschaftskrise der 1930er Jahre, die auch die Finanzwirtschaft und das Währungssystem aufs nachhaltigste erschütterte. In drei Kommentaren werden die analysierten Aspekte in einem breiteren bankengeschichtlichen Kontext situiert. Die neun Aufsätze (drei in deutscher, sechs in französischer Sprache) behandeln soziopolitische Konflikte, die sich um die Frage der Bankenmacht kristallisierten, soziale Netzwerke, in die die Bankinstitutionen eingebunden, die Karriere von Bankiers, unternehmerische Expansions- und staatliche Krisenlösungsstrategien, geldpolitische Leitbilder sowie Bank-Industrie-Beziehungen.

Jakob Tanner, Dr. phil., Professor für Allgemeine und Schweizergeschichte der neueren und der neuesten Zeit am Historischen Seminar und an der interfakultären Forschungsstelle für schweizerische Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Universität Zürich. Mitglied der Unabhängigen Expertenkommission Schweiz – Zweiter Weltkrieg. Forschungsschwerpunkte: Finanz- und Sozialgeschichte des Zweiten Weltkriegs, schweizerische Zeitgeschichte, Wissenschaftsgeschichte, Geschichte der Konsumkultur, der Ernährung und der Drogen. Forschungsstelle für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Universität Zürich, Rämistr. 64, CH-8001 Zürich: jtanner@hist.unizh.ch

Bücher im Chronos Verlag


Aufsätze im Chronos Verlag

Inhalt
Youssef Cassis, Jakob Tanner: Introduction: Problèmes de l'histoire de la banque en Suisse
Jakob Tanner: Internationale Finanzbeziehungen und gesellschaftlicher Wandel
Luciano Ruggia: Les relations financières de la Suisse pendant la Première Guerre mondiale
Sebastian Guex: Les grandes banques suisses et la crise de 1920-24
Eveline Ruoss: Die Geldpolitik der Schweizerischen Nationalbank in den Jahren 1907-1929
Hansjörg Siegenthaler: Kommunikations- und diskurstheoretische Überlegungen zur Bankengeschichte
Susi Grossmann, Daniela Decurtins: Die Bedeutung sozialer Vernetzung bei der Gründung der Zürcher Kantonalbank
Jan Baumann: Soziale Vernetzung in der Frühphase der Schweizer Grossbanken (1850-1880)
Malik Mazbouri: Une biographie de banquier: l'exemple de Leopold Dubois, président de la Société de Banque Suisse (1859-1928)
David Hiler: De la caisse d'épargne à la banque universelle: l'exemple de la Caisse d'Épargne de Genève
Philippe Marguerat: Pouvoir bancaire et financement de l'industrie
Marc Perrenoud: Crise horlogère et intervention étatique: le cas de la Banque Cantonale Neuchâtelois dans les années 1930
Serge Paquier: Banques, sociétés financières et industrie électrique (1895-1914)

Artikel
  • Introduction: Problèmes de l'histoire de la banque en Suisse
  • Internationale Finanzbeziehungen und gesellschaftlicher Wandel
  • Les relations financières de la Suisse pendant la Première Guerre mondiale
  • Les grandes banques suisses et la crise de 1920-24
  • Die Geldpolitik der Schweizerischen Nationalbank in den Jahren 1907-1929
  • Kommunikations- und diskurstheoretische Überlegungen zur Bankengeschichte
  • Die Bedeutung sozialer Vernetzung bei der Gründung der Zürcher Kantonalbank
  • Soziale Vernetzung in der Frühphase der Schweizer Grossbanken (1850-1880)
  • Une biographie de banquier: l'exemple de Leopold Dubois, président de la Société de Banque Suisse (1859-1928)
  • De la caisse d'épargne à la banque universelle: l'exemple de la Caisse d'Épargne de Genève
  • Pouvoir bancaire et financement de l'industrie
  • Crise horlogère et intervention étatique: le cas de la Banque Cantonale Neuchâtelois dans les années 1930
  • Banques, sociétés financières et industrie électrique (1895-1914)