Geschichte
Sprache
Kultur
Philosophie

«Die Lektüre ist ein spannender wirtschaftshistorischer Genuss, denn der Autor schreibt mit leichter Hand, verständlich, klar, präzise.»

Eishockey Magazin, Fabian Brändle

Bei der Heirat eines Ausländers verloren viele Frauen bis Mitte des 20. Jahrhunderts das Schweizer Bürgerrecht. Mit teilweise fatalen Folgen.

Daniel Derungs
HCD 1921–2021

Die Geschichte des Hockey Clubs Davos: Gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Perspektiven

2021. Gebunden
ISBN 978-3-0340-1614-8
CHF 48.00 / EUR 48.00 
Barbara Häne, Katrin Müller, Anina Zahn
Zeichen setzen

75 Jahre Schweizerischer Gehörlosenbund

2021. Broschur
ISBN 978-3-0340-1622-3
CHF 28.00 / EUR 28.00 
Hans-Lukas Kieser
Talât Pascha

Gründer der modernen Türkei und Architekt des Völkermords an den Armeniern

Eine politische Biografie

Aus dem Englischen übersetzt von Beat Rüegger

2020. Gebunden
ISBN 978-3-0340-1597-4
CHF 48.00 / EUR 48.00 
Silke Margherita Redolfi
Die verlorenen Töchter

Der Verlust des Schweizer Bürgerrechts bei der Heirat eines Ausländers. Rechtliche Situation und Lebensalltag ausgebürgerter Schweizerinnen bis 1952

2019. Gebunden
ISBN 978-3-0340-1504-2
CHF 48.00 / EUR 48.00 
Jürg Beat Honegger
Bildung als Verantwortung

Anregungen für Unterrichtende und an Literatur Interessierte

2021. Gebunden
ISBN 978-3-0340-1626-1
CHF 38.00 / EUR 38.00 
Andreas Fasel
Fabrikgesellschaft

Rationalisierung, Sozialpolitik und Wohnungsbau in der Schweizer Maschinenindustrie, 1937–1967

2021. Gebunden
ISBN 978-3-0340-1616-2
CHF 48.00 / EUR 48.00 
Lukas Tobler
Banken im Sturm

Die Politisierung des Schweizer Finanzplatzes in den 1970er- und 80er-Jahren

2021. Gebunden
ISBN 978-3-0340-1631-5
CHF 48.00 / EUR 48.00 
Anina Zahn
Wider die Verunsicherung

Arbeitslosenkomitees in der Schweiz, 1975–2002

2021. Gebunden
ISBN 978-3-0340-1632-2
CHF 48.00 / EUR 48.00