Geschichte
Sprache
Kultur
Philosophie

Geldsegen für den chinesischen Buchhandel

Buchhandlungen sind ein wichtiger Teil der kulturellen Infrastruktur einer Stadt und verkörpern ihr kulturelles Erbe.

Eine lohnende Lektüre, ...

die dazu auffordert, die gegenwärtigen Probleme im Gesundheitswesen aus einer gewissen Distanz zu betrachten.


Werner Spillmann (Hg.)
Aemilius Müller – Ästhetik der Farbe
2018. Gebunden
CHF 44.00 / EUR 44.00 
Felix Rauh
Bewegte Bilder für eine entwickelte Welt

Die Dokumentarfilme von René Gardi, Ulrich Schweizer und Peter von Gunten in der Schweizer Entwicklungsdebatte, 1959–1986

2018. Gebunden
CHF 48.00 / EUR 43.00 
2018. E-Book (pdf)
CHF 38.00 / EUR 34.00 
Erwin Marti, Hans-Ulrich Grunder
Carl Albert Loosli 1877–1959, Band 3/2

Partisan für die Menschenrechte

2018. Gebunden
CHF 68.00 / EUR 68.00 
2018. E-Book (pdf)
CHF 54.00 / EUR 54.00 
Christian Mächler
Der Drache – Theater als Staatsaffäre

Politische Aufführungsgeschichte der Inszenierung von 1965 am Deutschen Theater in Ostberlin

2018. Gebunden
CHF 68.00 / EUR 58.00 
Thomas Gartmann (Hg.)
Zurück zu Eichendorff!

Zur Neufassung von Othmar Schoecks historisch belasteter Oper «Das Schloss Dürande»

2018. Gebunden
CHF 48.00 / EUR 40.00 
2018. E-Book (pdf)
CHF 38.00 / EUR 32.00 
Anja Huber
Fremdsein im Krieg

Die Schweiz als Ausgangs- und Zielort von Migration, 1914–1918

2018. Gebunden
CHF 58.00 / EUR 58.00 
2018. E-Book (pdf)
CHF 46.00 / EUR 46.00 
Thomas Meier, Sabine Jenzer, Willi Keller
Eingeschlossen

Alltag und Aufbruch in der psychiatrischen Klinik Burghölzli zur Zeit der Brandkatastrophe von 1971

2017. Gebunden
CHF 48.00 / EUR 48.00 
Oliver Meier, Michael Feller, Stefanie Christ
Der Gurlitt-Komplex

Bern und die Raubkunst

2017. Gebunden
CHF 42.00 / EUR 38.00