Die Schweiz und die Shoa
Von Kontroversen zu neuen Fragen
Broschur
2012. 176 Seiten, 8 Abbildungen s/w.
ISBN 978-3-0340-1107-5
CHF 38.00 / EUR 31.00 
  • Kurztext
  • Autor/in
  • Einblick
  • Service
Der 27. Januar ist auch in der Schweiz der Gedenktag des Holocaust und der Verhütung von Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Insbesondere an Schulen sollen der Holocaust und andere Genozide thematisiert werden. In diesem Zusammenhang führt das Zentrum für Demokratie Aarau seit 2010 die Veranstaltungsreihe ­«Erinnerung – Verantwortung – ­Zukunft» durch. Der vorliegende Band dokumentiert die erste wissenschaftliche Tagung.

Professorin für Geschichte und Geschichtsdidaktik, Leiterin des Zentrums Politische Bildung und Geschichtsdidaktik der PH FHNW am Zentrum für Demokratie Aarau.


Bücher im Chronos Verlag


Aufsätze im Chronos Verlag


Professor für Geschichts­didaktik, Leiter des Zentrums Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen an der PHZ Luzern.

Bücher im Chronos Verlag


Aufsätze im Chronos Verlag



Aufsätze im Chronos Verlag

Artikel
  • Einleitung
  • 1. Sektion: Vorstellungen von der Shoa in der Schweiz heute
  • Einleitung
  • Der Holocaust und die Schweiz. Konkurrierende Erinnerungen im intergenerationellen Dialog
  • Verfolgte Unschuld? Weltkrieg und Holocaust als Bezugspunkte der moralischen und politischen Sozialisation von Schweizer Jugendlichen
  • Einstellungen Jugendlicher zum Holocaust verändern – ein schwieriges Unterfangen
  • 2. Sektion: Vielfalt der Erinnerungstraditionen
  • Einleitung
  • «Unbesungene Heldinnen»? Hilfe für Verfolgte zur Zeit des Nationalsozialismus in der Schweiz und geschlechtsspezifische Erinnerungsdebatten nach 1945
  • Zwei Bilder, eine Realität oder: eine Realität in zwei Bildern. Jüdische Gemeinschaften und Öffentlichkeit in der Schweiz am Ende des Zweiten Weltkrieges
  • Kritik an der schweizerischen Flüchtlingspolitik im Mundarttheater – eine Fallstudie
  • 3. Sektion: Über die Sackgasse bisheriger Perspektiven hinaus
  • Einleitung
  • Die Schweiz im Zentrum der US-amerikanischen «Crusade for Justice»
  • «Der Regierungsrat bedauert zutiefst die körperliche und seelische Unbill …» Psychotraumatologie und der Wandel in der Erinnerungskultur in der Schweiz zwischen 1960 und 2000
  • Schlussbemerkungen