Kein Buchumschlag vorhanden
Nach dem Krieg – Après la guerre
Broschur
1995. 248 Seiten, 100 Abbildungen s/w.
ISBN 978-3-905311-63-1
CHF 34.00 / EUR 19.50 
  • Kurztext
  • Autor/in

Am 8. Mai 1945 war der Zweite Weltkrieg auch in der Region Nordwestschweiz-Südbaden-Elsass zu Ende; ein langwieriger Friedensprozess begann. «Nach dem Krieg / Après la guerre» thematisiert die vielfältigen Erfahrungen der Bewohnerinnen und Bewohner dieses Grenzraums am Kriegsende und in den Jahren danach. Autorinnen und Autoren aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz skizzieren den schwierigen Neubeginn in Alltag, Politik, Kultur und Wirtschaft.

Le 8 mai 1945 marque aussi la fin de la Seconde Guerre mondiale dans la région qui comprend le nord-ouest de la Suisse, le Sud du Bade et l'Alsace; un long processus de paix s'engage. «Après la guerre / Nach dem Krieg» thématise les expériences diverses que les habitants et les habitantes de cette région frontalière ont vécu à la fin de la guerre et après. Des auteurs et autrices de France, d'Allemagne et de Suisse esquissent le retour ardu à la vie quotidienne ainsi que la reprise difficile sur le plan politique, culturel et économique.


Simone Chiquet, Lic. phil. Historikerin, Chefin des «Dienstes Auswertung» im Schweizerischen Bundesarchiv. Forschungsschwerpunkt: schweizerische Zeitgeschichte.
Pfirsichstrasse 17, CH-8006 Zürich; simone.chiquet@bar.admin.ch


Bücher im Chronos Verlag


Aufsätze im Chronos Verlag