Kein Buchumschlag vorhanden
Krankheit Schwangerschaft?
Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett aus ärztlicher Sicht seit 1800
Broschur
1988. 336 Seiten, 76 Abbildungen s/w.
ISBN 978-3-905278-26-2
CHF 36.00 / EUR 20.00 
  • Kurztext
  • Autor/in
  • In den Medien
Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillperiode sind einschneidende, zentrale Ereignisse im Leben der Frau. Sie berühren wichtige Fragen des Lebens wie Fruchtbarkeit, individuelles und kollektives Weiterleben und die Entwicklung der Frau zur Mutter, des Mannes zum Vater; Lebensabschnitte also, die durch Riten und Zeremonien ausgezeichnet sind, da wesentliche Veränderungen im Leben und in der sozialen Stellung stattfinden.
Kulturvergleichende Untersuchungen zeigen, dass die Frau und häufig auch ihr Ehemann und die Familie mannigfaltige Tabus zu beachten und Vorschriften zu befolgen haben, um den glücklichen Ausgang der Geburt sowie ein gesundes, starkes und schönes Kind zu garantieren.

«Der Autorin ist ein lesens- und diskussionswürdiger Beitrag zu einem Thema gelungen, das sich auch in unserer Ðaufgeklärtenð Zeit noch nicht überall von den Fesseln des Tabus befreien konnte.» (Deutsches Ärzteblatt)
Pressestimmen
«Der Autorin ist ein lesens- und diskussionswürdiger Beitrag zu einem Thema gelungen, das sich auch in unserer ‹aufgeklärten› Zeit noch nicht überall von den Fesseln des Tabus befreien konnte.» (Deutsches Ärzteblatt)