Gisela Hürlimann, Frédéric Joye, Daniela Zetti (Hg.)

Gesteuerte Gesellschaft – Orienter la société

Logistik, Automatisierung und Computer in der Nachkriegszeit

Traverse 2009/3

Traverse. Zeitschrift für Geschichte – Revue d'histoire. Erscheint dreimal pro Jahr. Abopreis CHF 75.00 / EUR 60.00 ISSN 1420-4355, Band 2009
2009. 200 S. Br. CHF 28.00 / EUR 18.80
ISBN 978-3-905315-48-6

Lieferbar | in den Warenkorb

Gisela Hürlimann

Gisela Hürlimann arbeitet an der Professur für Technikgeschichte der ETH Zürich (Oberassistentin) und lehrt an verschiedenen Universitäten. Ihre Forschungsinteressen reichen von der Wirtschafts-, Verkehrs- und Innovationsgeschichte über Sozialstaat, Psychiatrie und Migration bis zu Soziologie und Geschichte der öffentlichen Finanzen. Sie präsidiert derzeit die Antiquarische Gesellschaft in Zürich.