Thomas David, Luc van Dongen, Marietta Meier (Hg.)

Non-lieux de mémoire – Erinnern und Vergessen

Traverse 1999/1

Traverse. Zeitschrift für Geschichte – Revue d'histoire. Erscheint dreimal pro Jahr. Abopreis CHF 75.00 / EUR 60.00 ISSN 1420-4355, Band 1999
1999. 199 S. Br. CHF 25.00 / EUR 17.40
ISBN 978-3-905315-16-5

Lieferbar | in den Warenkorb
Zurück

Kurztext

Inhaltsverzeichnis

Schwerpunkt / Dossier Thematique
Non-lieux de mémoire. Einleitung
Non-lieux de mémoire. Introduction
Thomas David, Luc van Dongen, Marietta Meier

Die Krise der Gedächtnisorte und die Havarie der Erinnerungspolitik. Zur Diskussion um das kollektive Gedächtnis und die Rollle der Schweiz während des Zweiten Weltkriegs
Jakob Tanner
Résumé

Fahnengeschichten. Erinnern in der spätmittelalterlichen Gemeinde
Regula Schmid
Résumé

Mémoire poétique et politiques d'oubli en Grèce antique
David Bouvier
Zusammenfassung

Tote im Bundesarchiv. Die vergessenen Gefallenen und Verwundeten des Bürgerkriegs von 1847 in der Schweiz
Daniel Osterwalder
Résumé

A propos de l'oubli des revues antifascistes romandes
Alain Clavien
Zusammenfassung

1798: un lieu de mémoire contradictoire. Les commémorations dans les cantons de Vaud et d'Argovie
Chantal Lafontant
Zusammenfassung

La mémoire occultée de la révolution genevoise de 1846. Réflexions critiques
Charles Heimberg
Zusammenfassung

«Autobiographie d'une nation». Antifascisme et résistance dans la mémoire italienne
Stéfanie Prezioso
Zusammenfassung

Der internationale Frauentag. «Lieu de mémoire» und «non-lieu de mémoire» zugleich
Corinne Gürcan
Résumé

Alte Denkmäler als Denkmal. Der Budapester Statuenpark
Franz Horváth

Debatte / Debat
Kriegswirtschaft, Militär und Geschlecht. Der Reduitentscheid in geschlechtergeschichtlicher Perspektive
Regula Stämpfli

Dokument / Document
Coca-Cola kontra Süssmost. Ein Fallbeispiel amerikanischen Einflusses auf die schweizerische Innenpolitik
Eric Flury-Dasen

Besprechungen / Comptes rendus
Literatur zum Thema / Comptes rendus thématiques
Allgemeine Besprechungen / Comptes rendus généraux

Agenda
Aktuell / A noter

Autorinnen und Autoren / Les AuteurEs

Call for Papers

Heftschwerpunkte / Thèmes