Katja Hürlimann

Soziale Beziehungen im Dorf

Aspekte dörflicher Soziabilität in den Landvogteien Greifensee und Kyburg um 1500

2000. 341 S. Br. CHF 48.00 / EUR 28.00
ISBN 978-3-905313-51-2

Lieferbar | in den Warenkorb

Textauszug

«wie das die genant frow uff ein zit in einer offnen liechtstubenton offenlich geredt, er genannter Felix Kramer hetty den kratten [Krätze], damit sy inn geschmecht und geschenndt unnd als inn das von ir für komen, do habe er geredt, wenn sy das redty, so lüge sÿ als ein zerß [böse] hegx unnd als ein diebin unnd habe das in kein andern fuog nach gestalt anderst nit geredt, dann wenn sy redty, das er den kratten hette, so luge sy als ein hegx unnd als ein diebin ...»
Aussage von Felix Kramer vor dem Landvogteigericht zu Uster [StAZ A 123.1 nr. 77 (7. 2. 1520)]