Katja Hürlimann

Soziale Beziehungen im Dorf

Aspekte dörflicher Soziabilität in den Landvogteien Greifensee und Kyburg um 1500

2000. 341 S. Br. CHF 48.00 / EUR 28.00
ISBN 978-3-905313-51-2

Lieferbar | in den Warenkorb

Katja Hürlimann

Katja Hürlimann, Dr. phil., Historikerin, arbeitet als Mittelschullehrerin und freischaffende Historikerin, zur Zeit Projektleiterin Luzerner Kantonsgeschichte des 20. Jahrhunderts. Forschungsschwerpunkte: Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Schweizer Geschichte, Historische Kriminalitätsforschung, Wald- und Forstgeschichte, Umweltgeschichte.