Museum für Kommunikation (Hg.)

Radio Schweiz – Suisse – Svizzera

75 Jahre Schweizer Radiogeschichte im Bild 1922–1997

Schriftenreihe des Museums für Kommunikation, Bern
1998. 160 S., 180 Abb. Geb. CHF 48.00 / EUR 28.00
ISBN 978-3-905312-94-2

Vergriffen

Kurztext

Das Radio ist ein flüchtiges Medium. Seine Geschichte lässt sich eigentlich nur von aussen und in Spuren erfassen: in den erhaltenen Apparaturen für Aufnahme, Übermittlung und Empfang, in Schriftstücken und Tondokumenten, in Programmen, Richtlinien und Gesetzen. Man muss diesen Spuren aufmerksam folgen, will man sich den konkreten, lebendigen Ablauf des Sendens und Hörens vergegenwärtigen, der den Alltag dieses Mediums ausmacht.
Der zum 75-Jahr-Jubiläum des Schweizer Rundfunks erschienene Bildband «Radio Schweiz» dokumentiert in Texten und Illustrationen schweizerische Radiogeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart. Momentaufnahmen aus den Studios der Macher und den Stuben der Hörer, Abbildungen von Empfangsgeräten und Programmvorschauen geben für jedes Jahr beispielhafte Einblicke in die Entwicklung der Radiophonie.