Sabine Jenzer, Willi Keller, Thomas Meier

Eingeschlossen

Alltag und Aufbruch in der psychiatrischen Klinik Burghölzli zur Zeit der Brandkatastrophe von 1971

2017. 168 S., 87 Abb. s/w. Geb. CHF 48.00 / EUR 48.00
ISBN 978-3-0340-1414-4

Neuerscheinung | Lieferbar | in den Warenkorb

Sabine Jenzer

geb. 1976, Historikerin, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Beratungsstelle für Landesgeschichte und an der Pädagogischen Hochschule ­Luzern, arbeitet an Buch-, ­Forschungs- und Ausstellungs­projekten.