Heidy Greco-Kaufmann (Hg.)

Stadtnarren, Festspiele, Kellerbühnen

Einblicke in die Berner Theatergeschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Theatrum Helveticum, hg. v. ITW Bern, Band 17
2017. 512 S., 201 Abb. Geb. CHF 58.00 / EUR 58.00
ISBN 978-3-0340-1374-1

Neuerscheinung | Lieferbar | in den Warenkorb

Kurztext

Die illustrierte Darstellung der Berner Theatergeschichte vermittelt Einblicke in die Vielfalt der Theateraktivitäten vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Die Spanne reicht von religiös-brauchtümlichen Schauereignissen über Repräsentationsformen verschiedener gesellschaftlicher Gruppierungen, Auftritte von Wandertruppen, Engagements von Emigranten am Stadttheater und Kellerbühnenexperimente bis hin zum fragmentierten Nebeneinander der heutigen Tanz-, Theater- und Festivalszene.
Schwerpunkte setzt die chronologisch angeordnete Überblicksdarstellung bei szenischen Vorgängen, die besonders charakteristisch sind für Bern oder die von der Forschung vernachlässigt wurden. Die Darstellung des breiten Spektrums von Schauereignissen im Kontext der Stadtgeschichte sprengt den üblichen Rahmen spieltext- und institutionenbezogener Theater­geschichten; als Werk mehrerer Autoren bietet sie eine heterogene und multiperspektivisch angelegte Gesamtschau, die bisher erschienene Einzeldarstellungen integriert und ­Akzente setzt durch neue Fragestellungen.