Bettina Schöller

Wissen speichern, Wissen ordnen, Wissen übertragen

Schriftliche und bildliche Aufzeichnungen der Welt im Umfeld der Londoner Psalterkarte

Medienwandel – Medienwechsel – Medienwissen. ISSN 2504-1045, Band 32
2015. 304 S., 33 Farbabb. Br. CHF 58.00 / EUR 52.00
ISBN 978-3-0340-1244-7

Lieferbar | in den Warenkorb
Zurück

Kurztext

Mittelalterliches Wissen über die Welt ist in Karten und Texten gespeichert. Wie dieses Wissen kompiliert und geordnet wird, ist Gegenstand des vorliegenden Bandes. Ausgehend von der Londoner Psalterkarte werden Weltkarten und Erdbeschreibungen des Hochmittelalters auf ihre Eigenarten und wechselseitigen Austauschbeziehungen hin untersucht. So wird das hohe Maß an Reflexionen über die Möglichkeiten fassbar, die Welt in Schrift und Bild zu entwerfen.