Martin Forter

Falsches Spiel

Die Umweltsünden der Basler Chemie vor und nach «Schweizerhalle»

2010. 2. Auflage 2013. 216 S., 27 Abb. Br. CHF 29.00 / EUR 26.00
ISBN 978-3-0340-1007-8

Lieferbar | in den Warenkorb

Pressestimmen

«Ein eindrucksvolles, detailreiches Buch.»
Saldo

«Der Autor verurteilt zu Recht, dass die Unternehmen immer erst auf Druck der Öffentlichkeit und durch Beweise von Umweltorganisationen die tatsächliche Schadstoffbelastung ausweisen, aber auch dies immer nur so weit wie nötig.»
Portal für Politikwissenschaft

«Ein faktenreiches, kompetentes und engagiertes Buch, zum Kauf und Studium wärmstens empfohlen.»
Alex Schwank, Soziale Medizin

«Forters Buch arbeitet detailliert auf, wie die Basler Industrie es schafft, immer nur ein Minimum zu unternehmen, damit sie den öffentlichen Druck besänftigen kann, um in Zukunft nicht das zu tun, was sie tun müsste, verbunden mit erheblichen Sanierungskosten.»
input, UNiA