Cornelia Herberichs, Christian Kiening (Hg.)

Literarische Performativität

Lektüren vormoderner Texte

Medienwandel – Medienwechsel – Medienwissen, Band 3
2008. 432 S., 20 Abb. Br. CHF 48.00 / EUR 29.00
ISBN 978-3-0340-0897-6

Lieferbar | in den Warenkorb
Zurück

Kurztext

Literatur ermöglicht die Teilhabe der Lesenden und erfordert sie zugleich. Sie schafft Tatsachen und verändert die Wirklichkeit. Sie stimuliert Reflexionsprozesse und Handlungsvollzüge. Der vorliegende Band beschreibt dies in repräsentativen Kapiteln mit Blick auf vormoderne Texte und ihre Dynamiken. Er spannt den Bogen von der Spätantike bis zur frühen Neuzeit, von Augustinus bis Descartes, von der spirituellen Autobiographie bis zum jesuitischen Reisebericht. Er zeigt damit zugleich die Eigenart und Vielfalt älterer Literatur – und die Verfahren aktueller Wissenschaft, sie zum Sprechen zu bringen.